Jogging & Geschäftsessen (J&G)

Jogging & Geschäftsessen (J&G)

Saisonales Herbst | Winter 2019/20

J&G Besonderheiten Herbst | Winter 2019/20

An der Joggingstrecke HafenCity

Alte Elbsegler, modernste Wohn- und Büroarchitektur nebst traditionellem Industriebaustil und mit dem Lohsepark inzwischen sogar eine größere Grünfläche – mit vielen direkten Eindrücken befassen wir uns unmittelbar beim Laufen. Doch beim Joggen funktionieren unsere Grauen Zellen auch noch ganz anders – als praktisches Speichermedium nämlich: Man erinnert sich im Nachhinein plötzlich wieder an dieses gemütliche Café direkt am Wasser, an den flippigen Flagshipstore oder den duftenden Teeladen. An interessante Orte also, zu denen man gerne auch mal als Spaziergänger oder Einkäufer in diesen inzwischen gar nicht mehr so neuen Stadtteil zurückkehren könnte.

Jogging

Sobald es wieder dunkler, nass und kalt wird, kann bei einigen die Trainingsmotivation sinken. Doch wer gerade jetzt trainiert, kommt gesünder durch die kalte Jahreszeit. Wichtig ist nur, dass man sie durch die richtige Kleidung Schütz. Funktionsunterwäsche, sowie windabweisende Jacken und Hosen sollten nun zur Grundausstattung eines Läufers gehören. Die Schuhe sollten eine profilierte Sohle haben, um einen bessern Grip auf de aufgeweichten oder matschigen zu haben.
Kleiner Tip: Um so bunter, desto besser!
So wird man in der Dunkelheit von Auto- und Radfahrern besser gesehen. Und eine Stirnlampe ist empfehlenswert.
Beachten sollte man auch, dass bei niedrigen Temperaturen die Muskeln länger braucht, um warm zu werden. Erst mal einlaufen, ehe man das Tempo steigert. Und dann die Trainingsintensität eher geringer halten und dem Körper keine Höchstleistungen abverlangen.

Gesundheit

Ein intaktes Immunsystem in das A&O gegen eine Erkältung. Dafür ist es wichtig darauf zu achten ausreichenden zu schlafen, sich gesund zu ernähren und viel Bewegung an der frischen Luft – also keine Scheu vor nassen oder kalten Tagen.
Wenn einen die Erkältung doch erwischt hat ist es wichtig diese Vollbild ganz aus zu kurieren, bevor es wieder heißt rein in die Laufschuhe. Denn durch einen zu früh angesetzten Trainingslauf kann sie die Erkältung in den Bronchien festsetzt - es besteht ein erhöhtes Risiko einer gefährlichen Herzmuskelentzündung und die Ausfallzeit steigt um ein Vielfaches. Nach der Infektion sollten man mit lockerer Grundlagenausdauer starten.
Zudem empfehle ich sich ab und an einer Schwitzkur in der Sauna zu unterziehen.  Es stärk zusätzlich das Immunsystem und die Wärme lockert die Muskulatur. Auch Wechsel- oder Entspannungsbäder können helfen.

Ernährung

Geht es Richtung Winter benötigt unser Körper Brennstoffe, um mit Wärme versorgt zu werden. Deshalb ist es wichtig auf die Zufuhr von Kohlenhydraten zu achten.
Oft ist das Durstgefühl in der kalten Jahreszeit nicht so ausgeprägt, doch Läufer sollten unbedingt darauf achten genügend tu trinken.
Zudem sind Obst und Gemüse der Saison – Mandarinen, Pflaumen Rüben, Kohl, Spinat oder Nüsse –  im Herbst und Winter wichtige Vitaminspender.
Kleiner Tipp: Bei einem Lauf an der frischen Luft bei Tageslicht produziert der Körper Vitamin D.
30 Minuten Laufen und man hat spürbar bessere Laune. Fabian Gasde Personal Trainer
 

Genuss

Mobilität

 

5-Gänge Menü Herbst | Winter 2019/20 (Vorschlag)

Gebeizter Spacecookie-Kabeljau auf marinierten Schwarzwurzeln mit 
Zwergorangen, Estragon & Schwarzwurzelcrunch
***
Blumenkohlsüppchen mit gerösteten Pinienkernen, gebackener 
Garnelenpraline & Petersiliengelee
***
Gebratene Eismeerforelle mit Rote Beete-Graupen, Zuckerschoten, 
frischem Dill & Meerrettichschaum
***
Ente aus dem Rohr mit Honig-Ingwer-Rotkohl, gebratenen Pumpernickel-
Serviettenknödel, Karamelläpfeln & Lebkuchenjus
***
Kokos-Mandeltarte mit Mango-Kardamom-Ragout & Chaiteesorbet

Restaurant Fillet of Soul

Deichtorstraße 2
20095 Hamburg
T.+49 40 70 70 58 00

 

MLA-Trainings
Aich 16
A-8943 Aigen/E.
+43 (0)664 120 88 32
Jk@MobileLebensArt.eu

MLA Kooperationen