Globetrotter

Globetrotter

Reise- und Outdoor-Equipment

Als die beiden Gründer im September 1979 anlässlich der Eröffnung von „Norddeutschlands erstem Spezialgeschäft für Expeditionen, Safaris, Survival, Trekking“ die hungrige Presse zum leckeren Würmer-Menü einlud, war mitnichten absehbar, wie rasant sich nicht nur die Outdoor-Branche insgesamt, sondern auch das inzwischen zu einem schwedischen Konzern gehörige „Globetrotter“-Unternehmen selbst entwickeln sollte. Heute werden in rund einem dutzend Filialen hierzulande etwa 180 Millionen Euro Umsatz gemacht.
Gut aufgestellt sieht man sich auch in Sachen Nachhaltigkeit, die die Globetrotter-Macher seit Firmenbestehen quasi als Unternehmens-DNA festgezurrt haben. Mittelfristig will man DER führende und nachhaltigste Outdoor-Betrieb überhaupt werden, hat einen verbindlichen Verhaltenskodex und Managementkompass entwickelt, der nachhaltiges Wirtschaften wie einen Roten Faden in der Unternehmensführung verankern soll.
Davon profitiert selbstverständlich das breitgefächerte Kundenklientel, das – von der Kinder-Wandersocke, über die Damen-Winterjacke bis zum Herren-Kletterschuh – immer häufiger Produkte erwarten kann, die in der gesamten Lieferkette einem vorbildlichen ökologischen Fußabdruck entsprechen.

Globetrotter Ausrüstung
Wiesendamm 1
22305 Hamburg
T +49 40 29 12 23
www.Globetrotter.de

MLA Kooperationen