Familie

Eine schrecklich nette Familie

Für den stets schlecht gelaunten Al Bundy aus der TV-Sitcom Eine schrecklich nette Familie gibt es nichts Schrecklicheres als die häusliche Sippe: »Manchmal glaube ich, wir sind keine Familie, sondern ein biologisches Experiment«, lautet sein vernichtendes Fazit — das Gegenteil von dem also, wofür Familie eigentlich steht: heimelig-intimer Ort des Vertrauens, Rückzugsgebiet vor den Unbilden des Alltagslebens, Regenerations-Zelle und so weiter.
Doch bei aller gelegentlicher Verklärung gilt es, eben dieser eigenen Familie eine gute Basis für das Leben zu ermöglichen: den Kindern beispielsweise die optimale Ausbildung von der Schule bis zum Beruf angedeihen zu lassen, sie schon vorher im Kleinkindalter bestmöglich betreut zu wissen sowie sich rechtzeitig um eine angemessene Altersversorgung zu kümmern. Wir haben da ein paar Vorschläge …

Bildung, Hochzeitsplaner, Kinderbetreuung, Spiritualität

Inspirationen

MLA Kooperationen