Atrium Hotel Mainz

Atrium Hotel Mainz

Strategisch eine gute Wahl im Rheingau

Gegründet im Jahr 1974 als Garni-Hotel hat sich das Atrium Hotel Mainz unter sehr persönlicher Führung des Inhabers und Hoteldirektors Dr. Lothar Becker zu einem stilvollen Vier-Sterne-Superior-Hotel für anspruchsvolle Gäste entwickelt. Mit einer Fläche von 15.000 Quadratmetern, 151 Zimmern, Suiten und Appartements und 320 Betten ist es das größte Inhaber geführte Privathotel in Rheinland-Pfalz und in der Rhein-Main Region. Durch die Bauweise und die von viel Grün umgebene Lage ist die Größe des stetig erweiterten Hotels kaum sichtbar. Der Service ist sehr individuell, persönlich und liebenswert und das Haus hat viel Atmosphäre mit einem Hauch von Luxus. Die heitere Gastlichkeit, das ruhige, harmonische Ambiente und die Präsenz von dezentem Design, Kunstobjekten und liebevollen Details geben dem Hotel eine ganz eigene, unverwechselbare Note.

Mit dem Atrium Conference Centrum verfügt das Hotel auf einer Eventfläche von 2.000 Quadratmetern über 22 Konferenzräume mit modernster Tagungstechnik und umfangreichem Bankettangebot. Ausgezeichnet u.a. mit den Prädikaten: „Top Tagungshotelier“ sowie „Gastgeber des Jahres“, bekommen "Ihre Gäste" ein eindrucksvolle Vorstellung, weswegen sie Ihre Einladung unbedingt annehmen sollten.

Atrium Hotel Mainz
Dr. Lothar Becker e.K
Flugplatzstr. 44
55126 Mainz
+49 (0)6131 491 0
www.atrium-mainz.de

Aktuelles

MLA Kooperationen