Didriksons

Didriksons

Outdoor-Bekleidung - sturm- und regen erprobt

Als Hanna und Julius Didriksons vor 104 Jahren in Grundsund, an der südschwedischen Westküste, die dortigen Fischersleute erstmals mit dem vor der Nässe und der strengen Witterung schützenden Ölzeug austatteten, war natürlich noch nicht absehbar, wie sich das Geschäft des kleinen Familienunternehmens entwickeln sollte. Heute zählt die Firma zu den führenden Regen- und Outdoorbrands.
Zwar erinnern noch heute viele Kleidungsstücke aus dem Sortiment an die Frühzeit der Marke, doch die Funktionalität ist aufgrund innovativer Ideen und Materialien logischerweise auf dem modernsten Stand. So werden jetzt auch nicht nur mehr entsprechende Schutzkleidungen angeboten. Vielmehr umfasst das Portfolio heute Sport-und Trainingsbekleidung, Winter- und Herbst-Klamotten, Regenausrüstung, Schuhe und Stiefel, Outdoor-Equipment u.v.m. – und das alles selbstverständlich gleichermaßen für Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder.
Funktionskleidung im zeitlosen Design, für jeden Tag und jedes Wetter sozusagen. Auch Jogger sind zufriedene Kunden der nordeuropäischen Firma. Doch die Welt hat sich verändert, und darum entwickeln die Skandinavier permanent neue Ansätze, um die Umwelt zu schonen und minimieren bspw. Chemikalien und verwenden keine toxischen Substanzen.

Didriksons1913 Deutschland GmbH
Carl-Schurz-Str. 7
41460 Neuss
+49 (0)2131 663 74 48
www.didriksons.com

Aktuelles

MLA Kooperationen